Über mich

Gestatten, das ich mich vorstelle. Wie der Titel dieses Blogs schon vermuten lässt ist mein Name kurz und bündig Bernd.

Ich wohne in dem Ort, in dem ich dereinst (1970) geboren worden bin, in Hamburg.

In Hamburg arbeite ich auch, als Angestellter in der Verwaltung. Verwaltung heißt in diesem Fall Büroarbeit. Ich bin praktisch das Gedächtnis der Firma da ich dort unter anderem für das Archiv zuständig bin. 

Was wäre das Leben ohne Freizeit, wenn es nur aus Arbeit bestehen würde? Es wäre schlimm und so gibt es zum Glück auch die freie Zeit. Die Freizeit will genutzt sein.

Meine Freizeit nutze ich drinnen und draußen. Drinnen beschäftige ich mich mit dem PC, mit Linux und verschiedenen Anwendungen. Eine große Zahl von Informationsquellen aus den Internet ersetzt bei mir Zeitung und Nachrichtensendungen. Weiter beschäftige ich mich mit dem Blog und mit so mancher technischer Spielerei die in der Regel ebenfalls mit dem PC verbunden ist.  So betreibe ich beispielsweise Funkempfänger am PC.

Gerne geht es in meiner Freizeit nach draußen. Da heißt es dann Bewegung an der frischen Luft. Meine draußen betriebenen Hobbys sind:

  • Radfahren
    Wobei das Radfahren bei mir aus eher gemütlichen Touren besteht. Es gibt keinerlei sportliche Ambitionen und gefahren wird mit einem Tourenrad. Bei mir ist das Radfahren also nicht rennen sondern mehr wandern mit dem Rad.
  • Laufen
    Auch beim Laufen werden bei mir keine Rekorde aufgestellt, es gibt so wie beim Radfahren keinerlei Ambitionen. Ich war zeitweise auch gar nicht gelaufen da mir die Lust fehlte, habe dann wieder angefangen. So laufe ich meistens hinterher, meine früher mal erreichten Bestzeiten sind heute nicht mehr erreichbar. Die Zeiten spielen heute keine Rolle mehr.
  • Wandern
    Geht das Wandern nicht mit dem Rad, kommt auch Laufen nicht in Frage weil die Lust nicht da ist oder ich in der jeweiligen Woche bereits genug gelaufen bin, dann ist jederzeit auch mal eine Wanderung möglich. Von eher kurzen Strecken ab 3-5 km lege ich auch Wege bis um die 18 km am Stück zurück.

Mir macht die Bewegung an der frischen Luft macht Spaß und Freude jedoch nur ohne Zwang und ohne Druck.

Soviel zu mir, für einen kleinen Eindruck von mir sollte es genügen.