Das war die Woche 33/2017

So das war sie, meine dritte Urlaubswoche. Eine Woche mit weniger Radfahren, ich war nur einmal unterwegs so das in dieser Woche 27 km mit dem Rad zusammengekommen sind. Dazu noch 17 km Wandern und dann war da noch mein erstes reines Laufwochenende mit 20,6 km die zugleich auch die Kilometerzahl in dieser Woche sind.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Ein reines Lauf-Wochenende

Einmal ist immer das erste mal und so war dieses Wochenende das erste reine Lauf-Wochenende bei mir. Dafür sorgte auch das Wetter, mit angenehmen Temperaturen und starken Windböen bei denen ich mich auf dem Rad nicht so wohl fühle. Hinzu kommt noch, das ich zur Zeit sowieso nicht so viel Lust zum Radfahren habe, ja das gibt es bei mir auch. Also stand am Samstag wie am Sonntag jeweils am Vormittag eine Runde Laufen auf dem Programm.

Bestes Wetter zum Laufen, am Samstag wie am Sonntag.

Vormittags war noch das meiste Blau am Himmel. Da sieht alles gleich ganz anders aus. Einfach ein Genuss.

Beide Runden waren obwohl ich unterschiedliche Strecken gelaufen bin genau gleich lang, jeweils 10,3 km. So sind dann an diesem Wochenende 20,6 km zusammengekommen.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Das war die Woche 32/2017

Dies war die zweite Urlaubswoche in der neben 91 km per Rad zusammengekommen sind. Dazu noch eine 11 km Wanderung und als besonderen Wochenabschluss heute ein für meine Verhältnisse langer Lauf über 14 km.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Das war die Woche 31/2017

Es ist zu merken, die vergangene Woche war meine erste Urlaubswoche. So war ich mehr unterwegs. Mit dem Rad kamen 62 km zusammen, dazu kommen 38 km Wandern und 15 km Laufen. Da mein Urlaub erst angefangen hat, dürften in den nächsten Tagen noch einige Kilometer dazu kommen.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Das war die Woche 30/2017

Diese Woche war ich etwas häufiger unterwegs und so sind dann 92 km per Rad und 12 km Laufen zusammengekommen.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Das war die Woche 28/2017

Diese Woche war mal alles dabei. Radfahren, Wandern und auch Laufen.

An Kilometern kamen diese Woche mal nicht ganz so viele zusammen, da es bei mir keinen Druck gibt möglichst viel zu erreichen macht das nichts. Mit dem Rad diese Woche 31 km da ich nur einmal unterwegs war, dann kamen noch 10 km Laufen und 8 km Wandern dazu.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Das war die Woche 26/2017

Schon wieder ist eine Woche Vergangenheit. Diesmal kommen zu 66 km mit dem Rad noch etwa 13 km Wandern dazu. Außerdem, nach zwei Wochen Pause auch ein paar Kilometer Laufen.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Das war die Woche 23/2017

Diese Woche war bei mir eine nicht ganz so aktive Woche, zu 68 km per Rad kamen ganze 6 km Laufen dazu. Das lag an Zeitmangel aber auch daran das ich nicht bei jedem Wetter unterwegs sein muss nur um möglichst viel zu schaffen.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Das war die Woche 22/2017

Zum Wochenabschluss wieder der kleine Rückblick.

Das war nochmal eine aktive Woche, in der 100 km mit dem Rad zusammengekommen sind. Dazu kommt noch meine 11 Kilometer Wandertour in Richtung Wandsbek. Ein paar Schritte bin ich in dieser Woche auch wieder gelaufen als Summe insgesamt 11 km.

Ein weiteres Erlebnis war einmal Schwimmen am Donnerstag. Diesmal im Parkbad Volksdorf wo es neben den Becken in der Halle auch ein Außenbecken gibt. Bei dem tollen Wetter war ich diesmal ausschließlich im Außenbecken.

Ich wünsche frohe Pfingsten. 🙂

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Das war die Woche 21/2017

Wie war die Woche, wo ging es hin?

Ein schöne Woche war das und eine aktive Woche. Das hat auch daran gelegen, dass ich Urlaub hatte und so bereits am Vormittag unterwegs sein konnte. Hauptsächlich war ich mit dem Rad unterwegs, ohne Rad gab es diese Woche eine für meine Verhältnisse nicht so kleine Wanderung von Volksdorf zurück nach Farmsen mit mehreren Umwegen bei der um die 10 km zusammen gekommen waren. Ein paar Schritte bin ich auch gelaufen in dieser Woche, ich wollte das wenigstens einmal schaffen und einmal klappte es dann auch.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer