Tschüssikowski WDR 4

Da es hier auf UKW keinen Sender gibt der von der Musikrichtung her was für meine Mutter ist, habe ich sie mit Musikaufnahmen von anderen Sendern versorgt.  Da inzwischen wohl jeder Sender auch via Internet zu hören ist, kann man den Stream auch aufnehmen. Die meisten Aufnahmen entstehen bei mir über den Dienst Phonostar.

Der Sender bei dem die meisten Aufnahmen entstanden sind war bisher WDR 4. Da gab es am Abend Sendungen mit den verschiedensten Musikrichtungen unter der Rubrik „WDR 4 für Liebhaber“.

Wie gesagt, das ist Vergangenheit. Mit einer neuen „Reform“ des Programms hat man die ganzen Sendungen eliminiert.

Die Aufnahmeserie „Schallplattenbar“ wird aus Phonostar gelöscht.

Eine, oder besser die für meine Mutter am häufigsten aufgenommenen Sendungen war die Schallplattenbar, eine Sendung die derart einzigartig war. So etwas passt nicht zum „neuen WDR 4“ wo praktisch nur noch englischsprachige Musik gespielt wird. In der Schallplattenbar war der Deutschanteil zu hoch.

Am vergangenen Sonntag war da nun Schluss und auch bei mir hieß es nun die Aufnahmeserie in Phonostar löschen. Was bleibt ist „Fast vergessen!“ beim Schlagerparadies (Dienstags von 20-22 Uhr). Da gab es schon viele Titel zu hören die auch in der Schallplattenbar zu hören waren und andere. Aber Vorsicht, für Leute die eine Allergie gegen deutschsprachige Musik haben ist das nichts. Da gibt es eine ganze Menge Leute die sich über deutschsprachige Musik aufregen, auf diese Leute scheinen die Sender zu hören. Es gibt im Radioforum eine gute Diskussion über WDR 4 bei der es auf den letzten Seiten um die aktuelle Entwicklung geht.

Inzwischen werden noch andere Sendungen von anderen Sendern aufgenommen. WDR 4 jedenfalls hat sich verabschiedet und das sicher nicht nur für mich. Dafür gewinnen die nun bei den Leuten die sich über deutschsprachige Musik aufregen neue Hörer dazu. Jeder so wie er mag.

Vielen Dank für das Vorbeischauen, euer

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.